Willkommen auf FOLIENBäNDCHEN.DE

folienbändchen.de bietet Ihnen weiterführende Links auf Webseiten zum Thema Folienbändchen

Startseite > was-war-heute

Wissenswertes zum 03.07.


heutige Geburtstage

1.1913 - Herta Heuwer (+ 03.07.1999) - Gastronomin
1949 mischte sie Tomatenmark mit Currypulver und weiteren Gewürzen. Dazu das Fleischbrät - und fertig war die Currywurst..
2.1944 - Michel Polnareff (+ 30.11.1999) - Sänger
In den 60ern bekannt mit "La poupee qui fait non", ging er wegen Steuervergehen ins Exil in die USA. Nun holte ihn Frankreichs Präsident Sarkozy zurück.
3.1937 - Hermann Schridde (+ 18.05.1985) - Springreiter
Nach Gold, Silber und Bronze bei Olympia wurde er Bundestrainer der Springreiter. Dann stürzte er mit einem Flugzeug ab .
4.1906 - Hilde Körber (+ 31.05.1969) - Schauspielerin
Seit den 30ern war sie im Film erfolgreich. Nach dem Krieg leitete sie bis zu ihrem Tod die Berliner Max-Reinhardt-Schule .
5.2011 - Franz Kafka (+ 03.06.1924) - Schriftsteller
Seine Erzählung "Das Urteil" von 1912 machte ihn bekannt. In Gymnasien bis heute gern gelesen: "Der Prozess" und "Das Schloss.
6.1935 - Andre Citroen (+ 03.07.1935) - Autobauer
Er baute den 1.Pkw mit Vorderradantrieb und musste 1934 an die Firma Michelin verkaufen.
7.1944 - Brian Jones (+ 03.07.1969) - Musiker
Kurz vor seinem Tod teilten ihm die "Rolling Stones" mit, dass er nicht mehr zur Band gehört. Dann wurde der Gitarrist tot im Swimmingpool aufgefunden.
8.1987 - Julian Assange - Journalist
Der Australier gab der Enthüllungsplattform Wikileaks ein Gesicht. Seit 2012 sitzt er in London fest, in der Botschaft von Ecuador, das ihm Asyl gab.
9.1962 - Michel Polnareff - Musiker
In den 60ern bekannt mit "La poupée qui fait non", ging er wegen Steuervergehen ins Exil in die USA. Frankreichs Präsident Sarkozy holte ihn zurück.
10.1937 - Charles Brauer - Schauspieler
15 Jahre war er "Tatort"-Kommissar Brockmöller neben Manfred Krug. Gründgens hatte ihn 1954 ans Hamburger Schauspielhaus geholt.
11.1934 - Hilde Körber (+ 31.05.1969) - Schauspielerin
Seit den 30ern war sie im Film erfolgreich. Nach dem Krieg leitete sie bis zu ihrem Tod die Berliner Max-Reinhardt-Schule.
12.1926 - Klaus-Günter Neumann (+ 03.07.1995) - Kabarettist
Der "klavierende Bürgermeister von Berlin" textete auch den Schlagerhit "Tulpen aus Amsterdam".
13.1987 - Jana Hensel - Journal., Schrift.
Mit "Zonenkinder" wollte sie dem Buch "Generation Golf" etwas entgegensetzen. Später folgte "Wer wir sind".
14.1971 - Tom Cruise - Schauspieler
Seine Kino-Erfolge (Top Gun, Rain Man, Mission: Impossible) wurden immer überlagert durch seine Scientology-Mitgliedschaft.

Gedenk- & Feiertag

1.Plastiktütenfreier Tag

Vor rund 60 Jahren trat die Plastiktüte ihren Siegeszug an: Als praktische Art, die Einkäufe nach Hause zu tragen, wurde sie vom Einzelhandel entdeckt. Doch mittlerweile sind die Tüten, die aus Erdöl hergestellt werden, ein großes Umweltproblem: Sie werden im Schnitt in Deutschland nur eine halbe Stunde benutzt, landen dann auf dem Müll.

Nur ein kleiner Teil der Plastiktüten wird weltweit recycelt. Die Folge: Plastikmüll verdreckt die Landschaft und bildet in den Meeren ganze Strudel.

2.Weißrussland: Nationalfeiertag

Der Tag erinnert an die Befreiung der Hauptstadt Minsk von deutschen Truppen am 3.Juli 1944. Die Schreckensbilanz der Besatzer: SS-Einheiten und Wehrmacht ermordeten von 1941 bis zum Abzug rund 2,5 Millionen Bewohner des Landes. Im Herbst 1943 hatte die Rote Armee eine Offensive begonnen, um Minsk zu erobern. 1944 war das gesamte Land unter sowjetischer Kontrolle.

Die Unabhängigkeit von der Sowjetunion erlangte Weißrussland 1991. Am 26.August wurde die Republik ausgerufen.

3.Belarus: Nationalfeiertag

Der Tag erinnert an die Befreiung der Hauptstadt Minsk von deutschen Truppen am 3.Juli 1944. Die Schreckensbilanz der Besatzer: SS und Wehrmacht ermordeten von 1941 bis zum Abzug rund 2,5 Millionen Einwohner, hunderte Dörfer wurden niedergebrannt. Im Herbst 1943 hatte die Rote Armee eine Offensive begonnen, um Minsk zu erobern. 1944 war das Land unter sowjetischer Kontrolle.

Die Unabhängigkeit von der Sowjetunion erlangte Belarus 1991. Am 26.August wurde die Republik ausgerufen.

4.Internationaler Genossenschaftstag

Der Internationale Genossenschaftsbund (ICA) weist seit 1923 auf die soziale und wirtschaftliche Bedeutung von Genossenschaften hin. Die UNO bestimmte den 1.Samstag im Juli als Datum. Der ICA vertritt weltweit 1 Milliarde Mitglieder, in Deutschland 18 Millionen.

In einer Genossenschaft schließen sich Menschen zusammen, um beispielsweise eine Firma oder Wohnungsgesellschaft zu betreiben, die den Einzelnen finanziell überfordern würde. Das eingebrachte Kapital wird gemeinschaftlich verwaltet.


historischer Tag

1.2011 -Zum 3.Mal in Folge gewinnt Roger Federer das Tennis-Finale von Wimbledon gegen Andy Roddick..
2.1863 -Schlacht von Gettysburg: Die Südstaatler erleiden eine entscheidende Niederlage im US-Bürgerkrieg..
3.2008 -Die frühere kolumbianische Präsidentschaftskandidatin Ingrid Betancourt und 14 weitere Geiseln werden nach 6 Jahren Haft bei den FARC-Rebellen vom Militär befreit .
4.2007 -Zum 3.Mal in Folge gewinnt Roger Federer das Tennis-Finale von Wimbledon gegen Andy Roddick .
5.2006 -Valencia: Bei einem U-Bahn-Unglück sterben 43 Menschen.
6.2003 -Die USA setzen ein "Kopfgeld" von 25 Mio.Dollar für die Ergreifung von Saddam Hussein aus .
7.2002 -Steve Fossett gelingt die Ein- Mann-Weltumrundung in einem Ballon.
8.1988 -Ein US-Kriegsschiff schießt in der Straße von Hormuz versehentlich ein Iran Air-Flugzeug ab: 290 Tote .
9.1979 -Der Bundestag hebt endgültig die Verjährung für Mord vollständig auf.
10.1976 -Operation Entebbe": Israel befreit 105 Geiseln auf dem Flughafen der ugandischen Hauptstadt .
11.1962 -Frankreich entlässt Algerien nach 132 Jahren in die Unabhängigkeit.
12.1931 -Erstbesteigung des Nanga Parbat: Hermann Buhl erklimmt den 8125 m Himalaja-Berg .
13.1931 -Deutsches Finale in Wimbledon: Cilly Aussem besiegt Hilde Krahwinkel mit 6:2 und 7:5 .
14.1921 -In Berlin wird erstmals das Int. Stadionfest (ISTAF) ausgetragen.
15.1897 -Wien: Im Prater nimmt das Riesenrad seinen Betrieb auf.
16.1866 -Schlacht von Königgrätz: Graf von Moltke schlägt für Preußen die Truppen Österreichs .
17.1863 -Schlacht von Gettysburg: Die Südstaatler erleiden eine entscheidende Niederlage im US-Bürgerkrieg .
18.1608 - Die Stadt Quebec im heutigen Kanada wird gegründet .
19.2014 -Valencia: Bei einem U-Bahn-Unglück sterben 43 Menschen.
20.2003 -Steve Fossett gelingt die Ein- Mann-Weltumrundung in einem Ballon.
21.1988 -Der Bundestag hebt endgültig die Verjährung für Mord vollständig auf.
22.1976 -Helsinki: Die 1.Konferenz über Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (KSZE) beginnt.
23.1962 -Erstbesteigung des Nanga Parbat: Hermann Buhl erklimmt den 8125 m Himalaja-Berg.
24.1931 -In Berlin wird erstmals das Int. Stadionfest (ISTAF) ausgetragen.
25.1919 -Wien: Im Prater nimmt das Riesenrad seinen Betrieb auf.
26.1866 -Schlacht von Gettysburg: Die Südstaatler erleiden eine entscheidende Niederlage im US-Bürgerkrieg.
27.1848 -Die Stadt Quebec im heutigen Kanada wird gegründet.
28.2014 -Ägyptens Armee entmachtet den islamistischen Präsidenten Mohammed Mursi.
29.1988 -Bundestag hebt die Verjährung für Mord vollständig u.endgültig auf.
30.1962 -Erstbesteigung des Nanga Parbat: Hermann Buhl erklimmt den 8125 m hohen Himalaja-Berg.
31.2020 -Urteil des Bundesgerichtshofs: Ärzte sind nicht verpflichtet, Patienten nach einem Suizidversuch zu retten.
32.2014 -Steve Fossett gelingt die Ein- Mann-Weltumrundung in einem Ballon.
33.1988 -Der Bundestag hebt die 30-jährige Verjährungsfrist für Mord auf. Damit können NS-Verbrechen weiter strafverfolgt werden.
34.1973 -Frankreich erkennt Algeriens Unabhängigkeit nach 132 Jahren an.
35.1953 -Deutsches Wimbledon-Finale: Cilly Aussem - Hilde Krahwinkel 6:2, 7:5.
36.1921 -Die Weimarer Nationalversammlung bestimmt die Farben der 1848er- Revolution, Schwarz-Rot-Gold, zu den Reichsfarben.
37.1897 -Schlacht bei Königgrätz: Preußische Truppen schlagen Österreich und Sachsen. Durch den Sieg wird Preußen Führungsmacht in Deutschland.
38.1863 -Die Stadt Québec im heutigen Kanada wird gegründet.

Namenstag

1.Berta, Else, Elisabeth Isabel, Ulrich, Werner Bruno, Matto.

Todestag

1.1951 - Ferdinand Sauerbruch (* 03.07.1875) - Chirurg
Er wurde berühmt durch seine Operationen am offenen Brustkorb und die Entwicklung einer Oberarm-Prothese.
2.2006 - Oskar (* 24.02.1922) - Karikaturist
Berühmt wurde er als "Schnellzeichner" bei Hans Rosenthals Rateshow "Dalli Dalli"
3.1971 - Jim Morrison (* 08.12.1943) - Musiker
Bis heute ranken sich um den frühen Tod des "Frontman" der Rockband "The Doors" in Paris Legenden. Sein Grab auf dem Friedhof Pere Lachaise ist immer noch viel besucht
4.1969 - Brian Jones (* 28.02.1942) - Musiker
Kurze Zeit vor seinem Tod hatten ihm seine "Rolling Stones"-Kollegen mitgeteilt, dass er nicht mehr zur Band gehören würde. Dann fand man ihn tot in seinem Swimmingpool auf. Auch um seinen Tod gibt es viele Gerüchte
5.1935 - Andre Citroen (* 05.02.1878) - Autobauer
Seine Firma, 1905 gegründet, ging an einer Innovation pleite: Er baute den 1.Pkw mit Vorderradantrieb und musste 1934 an die Firma Michelin verkaufen.
6.1778 - Anna Maria Mozart (* 25.12.1720) - Mutter
Selbst Tochter eines Kirchenmusikers, heiratete sie den Komponisten Leopold Mozart - beste Voraussetzungen für Sohn Wolfgang Amadeus. Sie starb auf einer Reise des Sohns nach Paris
7.2004 - Carlos Kleiber (* 03.07.1930) - Dirigent
In Berlin geboren und Sohn eines Österreichers und einer US-Amerikanerin, lebte er in Argentinien und starb in Slowenien
8.2006 - Gaylord A.Nelson (* 04.06.1916) - Politiker
Als Gouverneur von Wisconsin erkannte er früh das Problemfeld Umweltschutz. 1970 rief er den "Tag der Erde" ins Leben, seitdem begangen am 22.April
9.1995 - Jim Morrison (* 08.12.1943) - Musiker
Bis heute ranken sich um den frühen Tod des "Frontman" der Rockband "The Doors" in Paris Legenden. Sein Grab auf dem Friedhof Pere Lachaise ist immer noch viel besucht
10.1969 - André Citroen (* 05.02.1878) - Autobauer
Seine Firma, 1905 gegründet, ging an einer Innovation pleite: Er baute den 1.Pkw mit Vorderradantrieb und musste 1934 an die Firma Michelin verkaufen
11.2017 - Jean-Claude Duvalier (* 03.07.1951) - Politiker
Mit 19 Jahren folgte "Baby Doc" seinem Vater, dem Arzt, ins Amt und wurde Präsident von Haiti - 1986 jagte die Bevölkerung den Tyrannen davon
12.1758 - Wilhelmine von Preußen (* 03.07.1709) - Gräfin
Ursprünglich sollte sie Königin v. England werden, daraus wurde eine Markgräfin von Bayreuth. Friedrich der Große war ihr Lieblingsbruder, ihre Memoiren verraten viel über ihn
13.2016 - Peer Raben (* 03.07.1940) - Komponist
Eigentlich hieß er Wilhelm Rabenbauer. Er schrieb die Musik zu vielen Fassbinder-Filmen und Ingrid Caven sang seine wehmütigen Chansons
14.2007 - Manfred Bieler (* 03.07.1934) - Schriftsteller
Sein kultureller Freiheitsdrang ließ ihn 1967 die DDR Richtung Tschechoslowakei verlassen. Nach Ende des Prager Frühlings ging er in die Bundesrepublik
15.1977 - Franz Kafka (* 03.07.1883) - Schriftsteller
Seine Erzählung "Das Urteil" von 1912 machte ihn bekannt. In Gymnasien bis heute gern gelesen: "Der Prozess" und "Das Schloss"